Karl- Weise- Schule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Hausordnung

Unser Tagesablauf

  • Die erste Unterrichtsstunde beginnt um 8.00 Uhr.

  • Wir erscheinen pünktlich um 7.50 Uhr in der Schule.

  • Wir grüßen uns.

  • Während der Unterrichtszeit verhalten wir uns im Schulgebäude ruhig.

  • Alle haben das Recht auf einen störungsfreien Unterricht.

  • Der Schultag endet um 16.00 Uhr, früheres Abholen ist in Ausnahmefällen nach Absprache möglich.

  • Freitags ist das Abholen nach Unterrichtsschluss ab 13.30 Uhr möglich.


Unser Miteinander

  • Wir helfen uns gegenseitig und respektieren einander.

  • Streit versuchen wir selbst zu schlichten, und wenn nötig mit Hilfe eines Erziehers oder Lehrers.

  • Stehlen, Spucken oder körperliche Gewalt sind an unserer Schule nicht erlaubt.


Unser Umgang mit den Dingen

  • Wir gehen mit schuleigenen Einrichtungen und Materialien sorgsam um.

  • Dinge die uns nicht gehören dürfen wir nur mit Erlaubnis nehmen.

  • Elektronische Geräte werden nur außerhalb des Schulgeländes benutzt.

  • Wir werfen unseren Müll immer in den Mülleimer.


Unser Schulhof

  • Der Schulhof ist für unsere Erholung und Entspannung da.

  • Wir halten ihn sauber und gehen sorgsam mit den Geräten um.

  • Wir gehen rücksichtsvoll mit den Pflanzen um.

  • Die Kinder können in der Freizeit auf dem Hof vor dem Neubau mit dem Ball spielen.


Unsere Schultoiletten

  • Wir halten die Toiletten sauber.

  • Die Toilette ist kein Spielplatz oder Aufenthaltsraum.

  • Wir denken an das Spülen.

  • Wir waschen uns die Hände und verlassen die Toilette ordentlich.


Unsere Sicherheit

  • Sicherheitsanlagen und Fluchtwege benutzen wir nur im Ernstfall.

  • Während der Schulzeit bleiben wir auf dem Schulgelände.

  • Die Hofpausen verbringen wir auf dem Schulhof.

  • Bei schlechtem Wetter bleiben wir nach dem Abklingeln im Klassenraum.

  • Der Weg zwischen Filiale und Altbau wird ohne Umweg zurückgelegt.

  • Das Schulgelände ist rauchfreie Zone.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü